Haltestelle

Hans und Brigitte Männel

Bilder und Informationen für den Straßenbahn- und Eisenbahnfreund

Luxtram s.a.

102
27.04.18
Alphonse Weicker

Betriebsnummern: 101 - 121
Hersteller: CAF
Typ: Urbos 3
Bauart: 8Gel7 NfV
Baujahr: 2017 - 20xx

An der zur Zeit vorläufigen Endhaltestelle Pafendall / Rout Bréck wechselt die Bahn zum Umsetzen in den Batteriebetrieb.

105
27.04.18
Rout Bréck-Pafendall

Informationen zum Betrieb

Luxtram s.a.
B.P. 834
L-2018 Luxembourg

http://www.luxtram.lu

Technische Daten:

Spurweite: 1.435 mm

Stromsystem: 750 V-Gleichstrom

(Oberleitung und Batteriebetrieb (Supercaps))

Strecke:

Flughafen Luxemburg - Héienhaff -) geplant

Luxexpo - Pafendall / Rout Bréck

(4,6 km) -

( - Theater - Gare Central) im Bau

Gesamtlänge: 16 km

Geschichtliches

Eröffnung: 21. Februar 1875

durch die Société Anonyme des Tramways Luxembourgeoises (AVL)

als Pferdestraßenbahn in 1.435 mm Spurweite

2. März 1907
Übernahme durch die Stadt Luxemburg

Elektrifizierung und Umspurung auf 1.000 mm

5. September 1964

Stilllegung des gesamten Netzes

10. Dezember 2017

Wiedereröffnung der ersten Teilstrecke mit 8 Haltestellen