Haltestelle

Hans und Brigitte Männel

Bilder und Informationen für den Straßenbahn- und Eisenbahnfreund

Rail Traction Company (RTC)

EU 43 004RT + EU 43 002RT

EU 43 004RT + EU 43 002RT
05.08.03
Brenner/Brennero

Betriebsnummern: EU 43 001RT - EU 43 008RT
Hersteller: Bombardier, Pafawag
Bauart: Bo' Bo'
Baujahr: 1999-2000

  EU 43-007RT EU 43-007RT
20.10.09
Franzensfeste/Fortezza

Betriebsnummern: E 189 901RT - E 189 905RT, E 189 923RT - E 189 927RT
(ES 64 F4-001 - ES 64 F4-027)
Hersteller: Siemens
Typ: ES 64 F4
Bauart: Bo' Bo'
Baujahr: 2002-2005
(ex Dispolok)
E 189 927RT E 189 927RT
20.10.09
Franzensfeste/Fortezza

Informationen zum Betrieb

Rail Traction Company

Roma, Via del Gesù 57 – 00186

www.railtraction.it

2001 nahm RTC in Partnerschaft mit der deutschen Locomotion den Güterzugbetrieb auf der Strecke Verona - Brennero/Brenner - München auf. Wobei die Gesellschaft den italienischen Abschnitt bediente. Mit Inbetriebnahme von elektrischen Lokomotiven der Baureihe E.189 wurden die Güterzüge durchgehend bis nach München befördert. Ab 2006 bedient RTC auch inneritalienische Verbindungen (u. a. Milano - Napoli). Die Lokomotiven der Baureihe EU 43 wurden für die PKP als Baureihe EU 11 gebaut. Sie sind mit der Trenitalia Baureihe E.405 identisch. Aufgrund von Zahlungsschwierigkeiten wurden sie 2003-2004 von RTC für den schweren Güterverkehr auf der Strecke Verona - Brennero übernommen.

Technische Daten

Spurweite: 1.435 mm

Elektrischer Betrieb:
3.000 V-Gleichstrom
15 kV-, 16 2/3 Hz-Wechselstrom