Haltestelle

Hans und Brigitte Männel

Bilder und Informationen für den Straßenbahn- und Eisenbahnfreund

Saar Rail GmbH

ex Saarstahl AG, Völklingen

72
22.05.10
Völklingen Bahnhof

Betriebsnummern: 72
Hersteller: Henschel/31573
Typ: DHG1000BB
Bauart: B' B'-dh
Baujahr: 1972

Betriebsnummer: 57
Hersteller: Henschel/30024
Typ: DH500
Bauart: C-dh
Baujahr: 1962
57
07.04.10
Völklingen Bahnhof
Betriebsnummer: 58
Hersteller: Henschel/30025
Typ: DH500
Bauart: C-dh
Baujahr: 1962
58
22.05.10
Völklingen Bahnhof
Betriebsnummer: 63
Hersteller: Henschel/26565
Typ: DH500
Bauart: C-dh
Baujahr: 1959
(ex Neunkircher Eisenwerke AG, 54)
63
30.04.18
Völklingen Bahnhof
Betriebsnummer: 71
Hersteller: Henschel/30341
Typ: DH850 D
Bauart: D-dh
Baujahr: 1962
(ex Röchling'sche Eisen- und Stahlwerke GmbH, Völklingen, 71)
71 71
15.05.99
Völklingen Bahnhof

Angemietete Lokomotiven

650 149
30.04.18
Völklingen Bahnhof

Betriebsnummer: 650 149
Hersteller: VL
Typ: G6
Bauart: C-dh
Baujahr: 2017
(angemietet von Vossloh Locomotives)

Informationen zum Betrieb

Saar Rail GmbH

Bismarckstraße 57
D 66333 Völklingen

http://www.saarstahl.com

Technische Daten

Spurweite: 1.435 mm

Dieselbetrieb

Strecke

Umfangreiches Streckennetz für interne Transporte von Werk zu Werk, z. B. die Versorgung der Stranggussanlagen in Völklingen und den Transfer des Halbzeugs aus dem Stahlwerk zu den weiterverarbeitenden Walzstraßen. Dazu gehört auch der Transport von Roheisen.

Extern vernetzt Saar Rail den Schienentransport mit anderen Anbietern und führt daneben auch selbst Direktverladungen in die deutschen Seehäfen und zu anderen ausgewählten Stationen durch.

Geschichtliches

1883: Inbetriebnahme des Hochofenwerks

1971: Fusion der Völklinger Hütte mit der Burbacher Hütte der Luxemburger ARBED zur Stahlwerke Röchling-Burbach GmbH

1982: Fusion der Stahlwerke Röchling-Burbach GmbH mit der Neunkircher Eisenwerk AG zur ARBED-SAARSTAHL GmbH

1989: Zusammenführung der Saarstahl Völklingen GmbH und der AG der Dillinger Hüttenwerke unter dem gemeinsamen Dach der Holding DHS-Dillinger Hütte Saarstahl AG

10.05.1989: Gründung der Saarstahl AG als Nachfolgesellschaft der SAARSTAHL Völklingen GmbH

2010:

Ausgliederung des Bahnverkehrs in die Tochtergesellschaft Saar Rail GmbH